Aktuelles & Infos

Hier versorgen wir Sie mit den neuesten Infos und lassen wichtige Ereignisse kurz Revue passieren.

Elternbefragung der BertelsmannStiftung

Die Bertelsmann Stiftung befragt online Eltern über Ihre Meinung und Erfahrung zur Kita-Qualität.

 

Die Umfrage "ElternZOOM" stellt Fragen wie: Wie sieht eine gute Betreuung in Ihren Augen aus? Was wünschen Sie sich von der KiTa Ihres Kindes und wie bewerten Sie Ihren KiTa-Beitrag? Welche Erwartungen haben Sie an die Betreuung Ihrer Kleinsten?

 

Die Teilnahme dauert etwa 20 Minuten. Wer sich zum Newsletter anmeldet, erhält eine Info sobald Ergebnisse der Befragung vorliegen. Es gibt sogar etwas zu gewinnen.

 

Mitmachen unter: www.elternzoom.de

 

Die Ergebnisse der Befragung aus 2016 finden Sie hier

Der neue JAEB 2017/18 stellt sich vor

Am 2. November 2017 ist ein neuer Jugendamtselternbeirat von den Elternbeiräten der Detmolder Kitas gewählt worden. Wir sind jetzt 7 Personen, die sich ehremamtlich für die Belange der Kita-Eltern einsetzen wollen.

 

Wer sind wir?

Teilnahme an Elternbeiratssitzung

Die KiTa "Am Berg" hat uns zu einer Elternbeiratssitzung am 17.01.2017 eingeladen und natürlich haben wir auch teilgenommen. Wir bekamen die Möglichkeit uns und unsere Aufgaben und Möglichkeiten vorzustellen. Auch konnten wir uns mit dem Elternbeirat der Einrichtung ein wenig über Wünsche und auch Ideen für die Zukunft austauschen.

Vielen Dank nochmal für diese Gelegenheit und wir hoffen, dass weitere Einrichtungen nachziehen.  

Wahl des neuen JAEB

Am 10.11.2016 war es soweit und der JAEB für 2016/2017 wurde im Jugendamt gewählt. Bei der Wahl waren insgesamt 12 Einrichtungen anwesend. Schlussendlich ergab sich eine neue Zusammensetzung. Vom vorherigen JAEB sind Oliver Lohmann als Vorsitzender und Denise Tegeler jetzt als Beisitzerin erhalten geblieben. Neu im Team sind Christine Karbaum als stellvertretende Vorsitzende sowie Anja Legutko ebenfalls als Beisitzerin.

Gesprächsrunde mit Jugendamtsleitung

Unglücklicherweise wurde der JAEB durch ein Versäumnis nicht an der aktuellen Diskussion zum Thema KiTa - Finanzierung beteiligt. Wir konnten daher auch nicht die Interessen und Anliegen der Elternschaft kommunizieren und zur Sprache bringen.

Dieses wird nun nachgeholt. Am Donnerstag, den 11.08.2016, findet eine Gesprächsrunde mit der Leiterin des Jugendamtes, Frau Oesterhaus, statt, in der sowohl wir auf den aktuellen Sachstand der Diskussion gebracht werden, als auch unsere Einschätzungen zu Sprache gebracht werden können.

 

Ergänzung:

Der Termin ist nun um und wir hatten ein wirklich gutes Gespräch. Frau Oesterhaus hat uns den Standpunkt der aktuellen Diskussion, auch mit Zahlen unterlegt, erläutert. Wir gehen mit ihren Aspekten und Vorstellungen in weiten teilen konform. Besonders was die Art der Diskussion angeht, plädieren wir auch dafür, wieder hin zum Sachlichen zu gelangen und die Emotionalität des Themas zu verlassen. Daher unser Appell an alle Eltern und Elternvertreter: Vernünftig, sachlich und mit Blick in die Zukunft diskutieren und argumentieren!

Auch können wir ebenfalls den wichtigen Punkt von "Einsparungen" bei freiwilligen Zuschüssen durch die Stadt voll und ganz nachvollziehen und mittragen. Die Qualität und das Niveau in Detmold ist hoch und wird auch weiterhin hoch bleiben. Hier muss man bedenken, dass bei einer möglichen Haushaltssicherung und Kontrolle von weiter oben, höchstwahrscheinlich viel größere Summen gestrichen werden.

Insgesamt ist die Debatte um die KiTa-Finanzierung sicher noch nicht beendet, wir werden aber alles dafür tun, als Mittler zwischen Eltern und Verwaltung und Politik zu fungieren und auch Fragen sachgerecht zu beantworten.    

1. Detmolder Walderlebnistag

Am 05.06.2016 fand am Donoperteich in Detmold - Pivitsheide der 1. Detmolder Walderlebnistag des Netzwerks der Detmolder Familienzentren statt. Über 900 Besucher konnten bei bestem Wetter an verschiedenen Tagen Wald erleben und erfahren. Wer selber dort gewesen ist konnte in viele glückliche und zufriedene Gesichter blicken. Tolle Stationen, super Wetter, viel Engagement der beteiligten Einrichtungen...... was möchte man mehr? dieser Tag schreit förmlich nach einer Wiederholung im nächsten Jahr.

Vielen Dank an die Familienzentren und alle Beteiligten für diesen sehr gelungenen und schönen Tag.

"Mit Kind in Detmold"

Der Abend mit dem SPD - Ortsverein Hiddesen/Heidenoldendorf am 21.03.2016 ist nun auch vorüber. Es bot sich die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre Dinge zu diskutieren, die Eltern in Detmold interessieren ihnen auf den Herzen liegen. Ebenfalls dabei war Frau Räker vom Jugendamt der Stadt, die das Projekt "Simba - Sicher mit Baby in Detmold" des Besuchsdienstes des Jugendamtes vorstellte und Fragen zu diesem Bereich offen und verständlich beantwortete. Wir vom JAEB konnten in der Gesprächsrunde verschiedene Punkte, die immer öfter an uns herangetragen werden, wie z.B. eine Flexibilisierung der Betreuungszeiten oder auch der Verkehrssicherheit im Bereich von Kitas. Ergänzt werden konnte von Frau Räker, wie sehr häufig bei ihren Besuchen an sie vermittelt wird, der Wunsch nach einer besseren Gestaltung von Öffnungszeiten in den Einrichtungen.

Insgesamt war es eine kleine, aber sehr konstruktive Gesprächsrunde, die natürlich dazu führen wird, dass Ihre Interessen auf ein breiteres Gehör treffen.    

Detmolder Familienzentren

Am 09.03.2016 konnten wir erstmals bei einer Leitungsrunde des Netzwerks der Detmolder Familienzentren dabei sein. Wir konnten die Gelegenheit nutzen, um uns und unsere Ziele vorzustellen und uns bekannt machen. Natürlich haben wir auch unsere Zuarbeit und Unterstützung bei Problemstellungen der Elternschaft angeboten. Vor allem das Kontakteknüpfen war in dieser Runde von immenser Bedeutung, da gerade über die Gesamtheit der Familienzentren in Detmold eine große Zahl an Eltern erreicht werden kann.

Abschließend wollen wir hier bereits Werbung für einen Walderlebnistag des Netzwerks machen, der am 05.06.2016 im Bereich des Donoperteichs in Pivitsheide stattfinden wird und unseren Kleinen einige tolle Erlebnisse schaffen wird. Auch uns werdet ihr dort finden.     

Abgeordnetentreffen

Unser zweiter wichtiger Informationsaustausch liegt nun hinter uns. Für Dienstag, den 09.02.2016, hatte uns der Detmolder Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer (SPD) zu einem Gespräch eingeladen. In diesem haben wir interessante Einblicke zur Landespolitik bezüglich Kinderbetreuung und ihrer Probleme erhalten. Auch wir hatten natürlich die Möglichkeit unsere ersten Ideen und auch Sorgen bzw. Überlegungen weiterzugeben.

Alles in allem aus unserer Sicht eine sehr aufschlussreiche Runde, aus der wir ganz eindeutig mitnehmen konnten, dass wir mit einigen Anregungen definitiv auch in der Politik nicht allein sind und auch in Zukunft nach Möglichkeit hier von allen Seiten unterstützt werden.    

Bürgermeistertreffen

Am Donnerstag, den 07.01.2016, war es endlich soweit und wir hatten unseren ersten offiziellen Termin. Es gab eine erste Gesprächsrunde mit dem Bürgermeister der Stadt Detmold, Herrn Rainer Heller, der Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses, Frau Kasten, und der Fachbereichsleiterin des Bereichs Jugend, Schule und Soziales, Frau Oesterhaus.

In dem interessanten und aufschlussreichen Gespräch konnten wir uns und unsere Ideen das erste Mal offiziell präsentieren und auch die Gedanken der Entscheidungsträger dazu erfahren. Auch haben wir erste Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung absprechen können.

Auf jeden Fall werden Sie von uns hören und sehen.      

Termine

Hier erfahren Sie, was alles bei uns ansteht und schon passiert ist:

Di. 23.01.2018

Teilnahme Elternbeiratssitzung KiTa "Am Berg"

Di. 21.11.2017

Erste Sitzung des neuen JAEB.

Do. 02.11.2017

Wahl des JAEB 2017/18

So. 05.06.2016

1. Detmolder Walderlebnistag am Donoperteich in Pivitsheide 

Mo. 21.03.2016

Info-Veranstaltung mit dem SPD - Ortsverein Heidenoldendorf zum Thema "Mit Kind in Detmold"

Mi. 09.03.2016

Gesprächsrunde mit den Leitungen des Netzwerks der Detmolder Familienzentren

Di. 09.02.2016

Gespräch mit dem MdL Dr. Dennis Maelzer (SPD) in Detmold

Do. 07.01.2016

Treffen mit dem Bürgermeister der Stadt Detmold